news

>news

GPS-Plattformen ideal einbinden


GPS-Plattformen sind aus der heutigen Ausschreibungspraxis in der Logistikbranche nicht mehr wegzudenken. Aber wie kann ein ideales Zusammenspiel - also zum Nutzen aller Beteiligten - zwischen Verlader, GPS-Plattform und Spediteur aussehen?

Mit seinem starken Hintergrund im Prozess- und Projektmanagement bzw. Business Development in der Speditionswelt brennt Carsten Wachtendorf, Mitglied der AIS-Geschäftsleitung, dieses Thema unter den Nägeln.

Sein Vorschlag stellt das Prinzip der Datensparsamkeit in den Mittelpunkt - und AIS als Telematikanbieter spielt eine zentrale Rolle dabei.

Sie wollen mehr wissen? Schauen Sie sich gleich unser neues Video an!

Über Ihre E-Mail freue ich mich: kontakt@ais.de

Top